Google+
Home / Tag Archives: Universum (seite 2)

Tag Archives: Universum

Schwarze Löcher

Black_Hole_in_the_universe

Schwarze Löcher Schwarze Löcher zählen wohl zu den am meist umstrittensten und geheimnisvollsten Objekten im Universum überhaupt, da sie sich unserer erklärbaren, physikalischen Welt nahezu vollständig entziehen. Der Grund dafür ist vor allem, dass uns jegliche Information aus ihrem Inneren für immer verborgen bleibt, weil nicht einmal Licht einem Schwarzen …

weiterlesen »

Neutronensterne – Pulsare – Magnetare

Cygnus_X-1

Neutronensterne – Pulsare – Magnetare Diese Objekte bilden sich ausschließlich durch Supernova Typ II – Explosionen sehr massereicher Sterne. Wenn ein Roter Überriese seinen Brennvorrat letztendlich aufgebraucht hat, reicht der Strahlungsdruck durch Kernfusion nicht mehr aus der Gravitation entgegenzuwirken – er zieht sich zusammen. Dadurch stürzt Materie mit nahezu Lichtgeschwindigkeit …

weiterlesen »

Weiße Zwerge und Planetarische Nebel

M97-stargazer-obs

Weiße Zwerge und Planetarische Nebel Subrahmanyan Chandrasekhar, ein indischer Physiker, entdeckte im Alter von gerade 19 Jahren, dass es für Weiße Zwerge eine Massenobergrenze gibt und legte diese, auf Grundlagen derRelativitätstheorie und Quantenphysik, auf 1,44 Sonnenmassen fest. Würde ein Weißer Zwerg diese Massengrenze überschreiten, so müsste, lt. Chandrasekhar, ein völliger …

weiterlesen »

Rote Riesen (Überriesen)

roterriese

Bei Roten Riesen handelt es sich um wahre Giganten im Universum mit einer Ausdehnung von weit über 300 Mio. Kilometern und der 10 bis 150-fachen Sonnenmasse. Eines der wohl bekanntesten Objekte dieser Art in unserer näheren Umgebung ist Antares, ein Roter Überriese, in einer Entfernung von 500 LJ und mit …

weiterlesen »

Unsere Sonne

eit_19970914_0121_304

Unsere Sonne Bei unserer Sonne handelt es sich um einen sogenannten Hauptreihenstern (HR-Diagramm) mit einem geschätzten Alter von 4,6 Mrd. Jahren. Durch ihre Größe von 1,4 Mio. Kilometern Durchmesser und einer optimalen Masse, hat sie ein stabiles Verhältnis zwischenStrahlungsdruck nach außen und der entgegenwirkenden Gravitation. Damit zählt sie im Universum zu den …

weiterlesen »

Objekte im Weltall – Interstellare Materie

UE-19

Interstellare Materie Die Entdeckung dieser Materie durch Emerson Barnard, Ende des 19. Jahrhunderts, warf die generelle Frage nach deren Ursprung auf. Vor allem hatte man das Problem den sehr hohen Heliumanteil von 10% im Universum zu erklären. Grundsätzlich kann die Entstehung von Heliumzwar mit der Nukleosynthese von Wasserstoff in Sternen …

weiterlesen »