Google+
Home / Health & Fitness / Muss es wirklich immer Gans, Pute oder Ente sein?
WeihnachtenGans

Muss es wirklich immer Gans, Pute oder Ente sein?

Muss es wirklich immer Gans, Pute oder Ente sein?

Muss es wirklich immer Gans, Pute oder Ente zu Weihnachten geben? Warum nicht mal von der Tradition abweichen und etwas ganz anderes auf den Teller zaubern? Es gibt so viele schmackhafte Rezepte, die das Weihnachtsessen zu etwas Einzigartigem machen können. Man muss sich nur trauen, mal etwas Neues auszuprobieren.

In den folgenden Buchtipps finden Sie Rezepte, die das Festessen zu einem besonderen Gaumenschmaus machen und mal ein anderes Geschmackserlebnis zaubern.

Vegetarischer Genuss – Quer Beet
Von wegen, vegetarisches Essen ist langweilig. Überzeugen Sie sich selbst, wie vielfältig und interessant die vegetarische Küche sein kann.
Wie der Name „Vegetarischer Genuss – Quer Beet“ schon verrät, finden Sie hier zahlreiche und abwechslungsreiche Rezepte für jeden Geschmack.
Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die einen großen Reiz hat und mal andere Geschmackserlebnisse bietet.
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Guten Appetit!

hier erhältlich

41SIAMM9kQL

 

Über kumagai

ebenfalls interessant

vomit-303484_1280

Darm im Gleichgewicht

Darm im Gleichgewicht Milchsäurekulturen mit Vitamin B2 und Biotin für ein gutes Bauchgefühl Die Feiertage …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.