Google+
Home / Cinema & TV (seite 4)

Cinema & TV

SEXY – DIE BAND

10887665_1010154865680440_4486106800215098362_o

SEXY – DIE BAND Covermusik der Spitzenklasse: SEXY – DIE BAND Für Veranstalter und Publikum ein Pik As und Rock „n“ Roll pur! Hört man sie einmal, will man sie garantiert wieder hören: SEXY – DIE BAND. Woher kommt ihr Name? Laut Aussage der Musiker sollte dieser provokant und einprägsam …

weiterlesen »

Zwei Bücher, die an Spannung kaum zu überbieten sind

41zrbEhaxNL

Zwei Bücher, die an Spannung kaum zu überbieten sind Mysteriös und packend. Künstler und Autoren setzen mit diesen außergewöhnlichen Werken neue Maßstäbe und ein Symbol gegen Internetpiraterie und Raubkopien. Und der dritte Teil ist auch schon in Arbeit. Buchbeschreibung Vergessene Flügel, Buch 1, ISBN: 978-3-9030-5640-4 Eine 17-Jährige erwacht in einem …

weiterlesen »

„Dark Mirror. Lateinamerikanische Kunst seit 1968“ | Im Kunstmuseum Wolfsburg

dark_mirror_Vik_Muniz_Clownschädel_Foto_Peter_Schälchli_Zürich

Ab 27. September 2015: “Dark Mirror. Lateinamerikanische Kunst seit 1968“ im Kunstmuseum Wolfsburg Das Kunstmuseum Wolfsburg präsentiert vom 27. September 2015 bis zum 31. Januar 2016 die Ausstellung „Dark Mirror. Lateinamerikanische Kunst seit 1968“. Gezeigt werden 175 Werke von 41 Künstlern aus 10 Ländern aus der Daros Latinamerica Collection. Ein …

weiterlesen »

Sido – VI

81thwj9w-LL._SL1400_

Der Block und die Welt des Märkischen Viertels, die SIDO uns mit dem Titel MEIN BLOCK näher brachte, haben ihn selbst und sein Image geprägt. Heute, 11 Jahre später und mit Mitte 30 zieht er mit seinem neuen Album VI Zwischenbilanz. SIDO ist einen langen Weg gegangen. Von den Hochhäusern …

weiterlesen »

BLACKOUT – Morgen ist es zu spät

71sugJAGHaL

BLACKOUT Morgen ist es zu spät: Roman Pressestimmen „Elektrisierend: In dem beklemmenden Wissenschaftsthriller beschriebt der Österreicher Marc Elsberg die mörderischen Folgen eines Stromausfalls in Europa.“ (STERN)“Selten genug, dass ein Sachbuch gleichzeitig ein spannender Thriller ist. Doch Marc Elsberg hat genau dieses Kunststück mit seinem Bestseller ‚Blackout‘ geschafft.“ (ComputerBILD)“Ein Apologet der …

weiterlesen »

Atelier-Pact 03.07.2015

atelier

Mit der Reihe Atelier stellen wir angehenden und bereits etablierten Künstler*innen aus NRW sowie dem In- und Ausland einen Abend lang alle Räume des Hauses zur öffentlichen Präsentation, Skizzierung und Reflexion zur Verfügung. In einem kurzfristig zusammengestellten Ausstellungs- und Bühnenprogramm stellen die ausgewählten Künstler*innen und aktuellen Resident*innen ihre Arbeiten in …

weiterlesen »

„Jung genug um drauf zu scheißen“ Das neue Album „J.G.U.D.Z.S.“ von Kay One

PKO_Pressefoto_5

„Jung genug um drauf zu scheißen“ Das neue Album „J.G.U.D.Z.S.“ von Kay One   KAY ONE „J.G.U.D.Z.S“ (erscheint am 19. Juni). Sein Stil ist schillernd, verwegen und rebellisch, verbunden mit einem exzellenten stilvollen Erscheinungsbild. Seine Metiers sind, Rap, Hip Hop, R’n’B und Pop mit genreübergreifender Experimentierfreude. Seine Leidenschaft sind Sounds …

weiterlesen »